top of page

Über mich

Mein Name ist Bea Christen und ich bin als mobile Hundetrainerin in der Schweiz unterwegs.

Ich besuche meine Kunden Zuhause oder in ihrer gewohnten Umgebung, um an der Ursache ihrer Probleme mit dem Hund zu arbeiten. Im Kanton Zürich biete ich die obligatorischen Hundekurse an.

Meine Ausbildungen:

2011 - 2014 Fernlehrgang Verhaltensberater ATN AG

2015 - 2019 Ausbildung bei "Die mobilen Hundetrainer" in Deutschland 

2023 - heute 

Ausbildung im Hundefachzentrum Schweiz Carlo Schafroth zur "Hundefachfrau Hundewesen" Spezialgebiet Problemhunde

Zusätzliche Weiterbildungen:

2021 Onlineweiterbildungen bei Susi Last

         - Bedeutsamkeit von Führung

         - Erziehung und Umgangsformen

         - Erziehungsstile und Umgang in der Hundewelt

         - Haltung und Integration von Hunden in den Alltag

         - Ontogenese - sensible Phase bis Beginn Pupertät

         - Ontogenese - Pupertät        

         - Frustrationstoleranz und Neurobiologie

         - Hundebegegnungen Analyse von Verhalten

2022 Onlineweiterbildungen bei Normen Mrozinski

         - Hundetraining auf sozialer Ebene

         - Angst beim Hund

         - Aggression beim Hund

2023 Weiterbildung im Hundefachzentrum Schweiz

         Carlo Schafroth

         - Analysen beim Problemhund

         - Individuelle Lösungen finden

         - Soziales Lernen, Kommunikation zwischen Hunden,                - Verhalten von Welpen, Junghund, erwachsener Hund

          - Sozialverhalten von Hunden

Trio_sitzend_special.jpeg

Durch die verschiedenen Ausbildungen und Weiterbildungen konnte ich mir sehr viel Wissen und Erfahrung in Bezug auf die verschiedenen Hundetrainingsmethoden machen.
Was mich eines gelernt hat, in der Ausbildung im Hundefachzentrum ist, dass ich keinen Hund nach "Schema F" behandeln möchte, keine bestimmte Methodik möchte ich verwenden. Hunde sind, genau wie wir Menschen Individuen, die auch so behandelt werden sollten. Jeder Hund hat seinen Charakter, seine Geschichte, sein Wesen und dies möchte ich berücksichtigen. Jeder Hund zeigt sein Verhalten aus einem Grund, wenn diese Ursache gefunden ist, kann individuell daran gearbeitet werden.
Was macht wirklich Sinn und was ist für die Hundehalter mit ihren Hunden im Alltag wirklich umsetzbar.

Mein Ziel ist es,
...dass du mit deinem Hund entspannt durch den Alltag gehen kannst
...dass dein Hund souverän wird in Situationen, die euch zur Zeit noch Schwierigkeiten bereiten.
... dass dein Welpe eine optimale Sozialisierung erhält
... dass die Pupertät für dich und deinen Hund kein Problem wird
... dass du lernst, wie du deinen Hund besser lesen lernst und du der souveräne Orientierungspunkt wirst

Wir üben dort wo es Sinn macht!

Nanuk_special_edited.jpg

Nanuk

Weisser Schäferhund & Golden Retriever

21.1.20

Balo_special_edited.jpg

Balotelli (Balo)

Scandinavian Hound

20.06.13

bottom of page